Home QuickTime Service Galerie Technik Kontakt Impressum WebCam WebMail
25/07/2016

Technik


Wir arbeiten mit der ausgefeiltesten Technik, die man zur Zeit für Panorama Fotografie nutzen kann. Der Arbeitsablauf ist durchgehend digital, kein einziges Bit geht durch Konvertierungen verloren. Die QuickTime-Formate für unsere Kunden liefern stets die gleiche Spitzenqualität in Bild, Auflösung und nicht zuletzt Impact.


Panoscan MK III Kamera


Panorama-Fotografie ist seit längerem bekannt. Erst die digitale Kodak CCD-Technologie in der neuesten Generation der Panoscan Mark III Kamera wurde zum Auslöser für eine tatsächliche Sensation. Die Bildqualität wird eigentlich nur noch von der Netzhaut des Menschen übertroffen. Es kann bei fast allen Lichtverhältnissen aufgenommen werden, und das Ergebnis kann sofort online überprüft werden. Vor Ort steuert ein MacBook Pro von Apple die Kamera und speichert die Daten.

Panoscan MK III Digitale 360° Panoramen

Objektiv: Mamiya 645

CCD: Kodak Trilinear 72mm

Vert. Auflösung: 9.000 Pixel

Horz. Auflösung: 65.000 Pixel

Gesamt 585 Mio. Farbpixel

24 oder 48 bit Farbtiefe

Apple ColorSync kompatibel

Scan Zeiten:
Low Res: ca. 7 Sek./ca.10MB
Medium: ca. 2 Min/ca. 80MB
High Res: ca. 5 Min/ca.300MB

MacBook Pro, USB 2

Better Light Software

Batterie und 220/110 Volt


Panoscan Inc. USA


Die Kodak CCD Technik




Kodak CCD bezeichnet die Scanner-Zeile, die die Umgebung automatisch abtastet. Die Bilddaten werden direkt auf das MacBook Pro gespeichert.

Die Panorama-Technik


Welche Arbeitsschritte führen von der Aufnahme zum fertigen Cubic QuickTime VR Dokument?


Die 360° Aufnahme


Die Kamera wird von dem MacBook Pro gesteuert, ebenso werden die verschiedenen Einstellungen, wie gewünschte Bildauflösung und Belichtungszeit, eingestellt. Dann wird ein digitales 390°-Bild aufgenommen, und die Daten werden auf das Laptop gespeichert.

Digitales 390° Panoramabild



Die Postproduktion


Das Panoramabild wird mit einem üblichen Bildbearbeitungsprogramm (wir arbeiten mit Photoshop) farbkorrigiert und retuschiert. Dann übernimmt das PanoPost-Programm die Erstellung aller nötigen Formate, die Überlappungen an der „Nahtstelle“ des späteren Bild-Würfels, die Korrekturen an der oberen und unteren Seite und die Umwandlung in das 2:1-Format.

PanoPost



Das Finish


Mit einem Cubic VR Converter wird das Panorama Bild in das Cubic QuickTime VR Format umgewandelt. Fertig.


Die Beispiele


Man kann die Technik zwar beschreiben, jedoch um einen Eindruck zu bekommen,
klicken Sie hier... .



Aktuelle News:

08.08.2009
Unterwegs in der virtuellen Kunsthalle Bremen

20.01.2008
Hochauflösende Panoramen - Besser geht es nicht!

01.01.2008
Happy New Year 2008 - in Fullscreen!

27.10.2007
Lieber 3 D als einfach langweilig.

07.08.2007
Wir waren hier, hier, hier, hier...


QuickTime Check

Hier können Sie überprüfen, welche QuickTime Version
Sie installiert haben.


Get QuickTime 7.x


think-quicktime.com
Banner Support


Supporten Sie uns und platzieren Sie einen Banner auf Ihrer Website. Hier finden Sie weitere Informationen...


Think QuickTime Support Banner

Think QuickTime Support Banner

Think QuickTime Support Banner



Offizielles Mitglied

IVRPA › International VR Photography Association


Offizielles Mitglied der IVRPA › International VR Photography Association






Home | QuickTime | Panorama 360° | Virtuelle Touren | VR Objekte | 3D Architektur | Google Maps | Service | Galerie | Technik | Kontakt | Impressum

Copyright © 2009 Think QuickTime. www.think-quicktime.com ist eine unabhängige Website und nicht mit Apple Computer verbunden.
Das Apple Logo und QuickTime sind Marken der Apple Computer, Inc., die in den USA und weiteren Ländern eingetragen sind.